• Flattr FoI: 
Falkvinge &Co. on Infopolicy
BEFORE-FALKVINGE-IF-ANY FALKVINGE &CO. ÜBER
INFOPOLITIK
Falkvinge on Infopolicy - Home
encrypt

Hören Sie auf, faul zu sein: verschlüsseln / signieren Sie Ihre Mails

0

Aktivismus – Travis McCrea

Aktivismus – Travis McCrea

Die meisten Leute denken über ihren eigenen Schutz nach wenn sie Emails signieren / verschlüsseln. Was die meisten jedoch nicht bedenken sind die Privatsphäre und der Schutz ihrer Freunde und Familie. Falls jemand Ihre Mails abfängt oder unter Ihrer Adresse scheinbar Mails an Ihre Freunde versendet führt Ihre mangelnde Verschlüsselung bzw. Signierung zu einem Risiko beider Seiten.

Falkvinge hat deutlich klargemacht, weshalb alle gesammelten persönlichen Daten gegen die Bürger eingesetzt werden werden (Link auf Englisch). Darüberhinaus ist es jedoch auch so, dass Daten, die nicht durch Mitschneiden erhalten werden können, einfach gefälscht und Ihnen untergeschoben werden können solange Sie nicht entsprechende Maßnahmen ergreifen, um sich selbst und Ihre Freunde zu schützen.

Lassen Sie uns einen hypothetischen Fall annehmen: Angenommen Sie und Ihre Freunde tanzen gerne und Ihre Spezialität ist insbesondere ein moderner alternativer Tanzstil zu einer aktuellen Musikart. Sie fühlen diese Musik in Ihrem Herzen und lassen Ihrem Körper freien Lauf.

Jede Wochen senden Sie sich mit Ihren Freunden Emails, in denen Sie diskutieren, wo Sie sich als nächstes Treffen werden für die nächste Tanzsession. All das ist nur spaßeshalber, und Sie und Ihre Freunde sind damit voll im legalen Bereich. Es scheint, als ob in diesem Bild nichts schiefgehen könnte. Außer, dass demnächst Wahlen anstehen und lassen Sie uns einmal hypothetisch annehmen, dass ein fundamentalistischer religiöser Typ (Link in Englisch) zum Schrecken aller gewählt wird.

Als dann dieser Typ sein Amt antritt, ist einer der kleineren Erlasse, die von den Medien gar nicht wahrgenommen werden, ein Verbot Ihres heidnischen Tanzes (so etwas (Link in Englisch) ist schon vorgekommen (Link in Englisch)). Da Sie im Mittelpunkt Ihres Freundeskreises aktiv sind und alle anderen darüber auf dem laufenden halten, nutzen die Agenten, die mit dem “Schutz der Kultur” beauftragt wurden, Ihre Emailadresse um alle Mitglieder in Ihrer kleinen Tanzbewegung an einen Ort zu einem Treffen einzuladen.

Da Sie Ihre Email weder signieren noch verschlüsseln ist alles, was Sie versenden, im Prinzip öffentlich, wie bei einer Postkarte. Diese Kulturkrieger konnten also Ihren Schreibstil und den Empfängerkreis dieser Emails in Ruhe studieren. Sie sind dann in der Lage, alle Teilnehmer Ihrer gewaltfreien, völlig legalen Versammlung festnehmen weil SIE zu faul waren, GPG-Verschlüsselung einzurichten.

Vielleicht hassen Sie es zu Tanzen, vielleicht sehen Sie sich nicht als jemanden, der Mitglied in einer Gegenkultur sein könnte, und meinen, nur ein normaler Typ auf der Straße zu sein. Sie brauchen also keinen Schutz Ihrer Redefreiheit?

Wie sieht es aber mit Ihren Emails aus, die persönliche medizinische Daten enthalten? Würden Sie eine Postkarte an einen Freund senden, auf der Details zu einem Hautausschlag oder zu einer anderen Krankheit angegeben sind? Nein, so etwas ist schließlich privat. Es ist aus gutem Grund privat und Sie sollten Ihre Privatsphäre so weit respektieren, dass Sie die entsprechende Mail verschlüsseln.

Emails sind wie Postkarten wenn Sie sie nicht mit GPG verschlüsseln (oder zumindest signieren)… Sie setzen sich und die Leute in Ihrer Umgebung mindestens der Gefahr einer peinlichen Situation aus. Und wenn wir ehrlich sind – der Grund, weshalb Sie GPG nicht nutzen ist Ihre Faulheit. Ist es das wert?

Dieser Artikel wurde ins Deutsche übersetzt von frankste.

Sie haben den ganzen Artikel gelesen. Um automatisch weitere Artikel zu erhalten, können Sie diesen RSS feed oder neue Artikel per Email abbonnieren.

Über den Autor: Travis McCrea

Travis is the 23 year old leader of the Pirate Party of Canada and owner of The Ultimate Ebook Library. Bitcoin Address: 1N4nQdD86mmHMWbRu9KZNz2TJsJu6viWJp

Gefallen?

VERFÜGBARE ÜBERSETZUNGEN
Dieser Artikel ist auch in anderen Sprachen verfügbar: Englisch, Ungarisch.

Ihre Beiträge zur Diskussion und Ihre Posts werden automatisch Teil des Public Domain (CC0-Lizenz, in Englisch). Falls Sie jemanden zitieren, machen Sie entsprechende Zitate kenntlich und nennen Sie den Urheber.

Beitragende sind für ihre Kommentare selbst verantwortlich.

0

Einen Kommentar hinzufügen

9 − = 1  

Auf Facebook

Beliebte Beiträge

Andere aktuelle Beiträge

friends-hugging
0

Persönliches – Travis McCrea

Persönliches – Travis McCrea

Screenshot from Facebook
0

Datenschutz

Datenschutz

People in Oslo, singing in protest of Breivik Apr 26 2012
0

Datenschutz – Andrew "K`Tetch" Norton

Datenschutz – Andrew "K`Tetch" Norton

Über den Autor

Travis is the 23 year old leader of the Pirate Party of Canada and owner of The Ultimate Ebook Library. Bitcoin Address: 1N4nQdD86mmHMWbRu9KZNz2TJsJu6viWJp

Mehr über Infopolitik

Diese Veröffentlichung steht unter dem Schutz der Verfassung des Königreichs Schweden. Eventuelle Probleme, die Sie mit dieser Veröffentlichung haben, bleiben ausschließlich Ihre. Verantwortlicher für die Veröffentlichung: Rick Falkvinge.
Alle Texte auf dieser Seite sind Public Domain / CC0 - lizensiert außer es ist explizit etwas anderes angegeben. Kopieren, Mischen und Inspirieren erwünscht. (Troll policy.)
Log in | Original theme design by Gabfire themes (heavily modified)